Biochemie nach Dr. Schüßler

Schüßler-Salze sind Mineralstoffverbindungen (= Salze).

Ihre besondere Wirkung erhalten sie durch die in der Herstellung vorgenommenen Verreibungs- und Verdünnungsschritte. Sie unterstützen den Körper, den Mineralstoffhaushalt zu regulieren und die Verwertung der Mineralstoffe zu optimieren.

Die Einnahme der Schüßler-Salze ersetzt nicht die notwendige Zufuhr an Mineralstoffen aus einer ausgewogenen Ernährung. Sie unterstützen den Körper, die über die Nahrung aufgenommenen, lebensnotwendigen Mineralstoffe zu verstoffwechseln.

Mineralstoffe haben im Körper Funktionen als Baustoffe (Ernährung) und als Betriebsstoffe (Schüßler-Salze). Schüßler selbst sagte über die Mineralstoffe:" Baustoffe sind sie durch ihre Masse, Betriebsstoffe durch ihre Qualität."

 

Die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler können die Kraft geben, Veränderungen auf allen Ebenen des Lebens anzugehen. Sie sind somit Anfang oder Beitrag eines Gestaltungsprozesses der neue Lebensqualität in sich birgt.

In der heutigen Zeit entstehen häufig durch z. B. mangelhafte Ernährung und hektische Lebensweise Defizite in der Versorgung des Körpers mit Mineralstoffen.

Gesundheit und Wohlbefinden bedarf der regelmäßigen Zufuhr mit den notwendigen Bau- und Betriebsstoffen.

Eine ausgewogene vollwertige Ernährung bietet hierfür die Grundlage.

Mit den Schüßler-Salzen haben wir die Chance, gezielt die notwendigen Betriebsstoffe zuzuführen, um Störungen zu vermeiden oder auszugleichen. Somit kann durch die Mineralstofftherapie nach Dr. Schüßler sowohl das innere Gleichgewicht gestärkt, wie auch die Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit erhöht werden.

© 2017 Naturheilpraxis Sowa | Impressum